02.05.2021

Jubiläum bei Radieschen

Silke Zanetti feiert ihr 30jähriges Jubiläum
Silke Zanetti in ihrem „Radieschen“

An der Judenstraße gibt es einen „runden Geburtstag“ – Silke Zanetti führt seit 30 Jahren ihr Geschäft Radieschen. Ange­fan­gen hatte es damals an der Schul­straße. Die gelernte Flo­ris­tin suchte ein Betä­ti­gungs­feld, das sie mit der Betreuung ihres damals fünf Monate alten Sohnes verein­baren konnte. Also machte sie ein Kinder­geschäft auf, das man nun schon seit 21 Jahren an der Juden­straße findet.

Im Jubi­läums­jahr wird einiges anders. Mittler­weile hat sich Silke Zanetti vom Second­hand-Bereich getrennt. Dafür gibt es viele neue Produkte und inno­va­tive Labels mit modernen und nach­hal­tigen Pro­duk­ten für die Kleinen. Zudem ist der Laden nach einem Umbau schicker und größer als zuvor. Feiern ist corona­bedingt schwierig. Trotzdem gibt es eine Aktion für die Kunden: Bei jedem Einkauf gibt es eine Post­karte, von denen Ende Mai 30 Gewinner gezogen werden. Diese können sich dann eine große Tüte voller schöner Dinge bei Radieschen abholen.

Link: werbering-kempen.de/details/radieschen.html

[zurück]

Weitere News

Werbering-Vorstand (vlnr.): Rainer Hamm (Geschäftsführer), Armin Horst (1. Vorsitzender), Markus Claaßen (2. Vorsitzender) und Silke Zanetti (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)
Werbering-Vorstand (vlnr.): Rainer Hamm (Geschäftsführer), Armin Horst (1. Vorsitzender), Markus Claaßen (2. Vorsitzender) und Silke Zanetti (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)

Werbering-Vorstand einstimmig bestätigt

Partner